space home space next

Wagners Wochende in Meppen und Umgebung

 

Es war mal wieder Zeit unsere Freunde Ruth, Käthe, Alfons und Werner zu besuchen. Dieses Mal trafen wir uns nicht in einer großen Stadt, sondern in Meppen und Umgebung. Und das Wetter zeigte sich in freundlicher Stimmung. Hier besuchten wir die 600 Jahr-Feier mit mittelalterlichem Markt.

Das Motorrad-Museum Ibbenbüren präsentiert über 170 Exponate, die die geschichtliche Entwicklung des Motorrades anschaulich und lebendig darstellen.

Tecklenburg ist eine Stadt in Nordrhein-Westfalen mit etwa 9.600 Einwohnern. Sie liegt südwestlich von Osnabrück am Teutoburger Wald. Sehenswert ist der Stadtkern mit vielen schönen Fachwerkhäusern.

Die Festung Bourtange in Holland:
Die Geschichte dieser Festung reicht bis ins Jahr 1580. Ein Besuch in Bourtange vermittelt einen lebendigen Eindruck vergangener Zeiten. Die Festung selbst stellt sich im Grundriss als ein völlig regelmäßiges Fünfeck dar, an dessen Ecken sich Bastionen befinden. Die Festungsstadt ist von alten Festungsmauern und Wassergräben umgeben, durch Brückenwächterhäuschen geschützt und beherbergt typische zeitgenössische Wohnhäuser, wie das "Capiteynslogement", das Haus des Proviantmeisters ("Convooimeester") und andere Offiziershäuser, Gewürzhäuser, die Kirche, verschiedene Mühlen, die Verteidigungsanlagen samt Kanonen und Schießpulverlager sowie die "Secreten" (frühere Toilettenanlage), die meisten Häuser kann man kostenlos besuchen.

Das Bad Zwischenahner Meer, drittgrößtes Binnengewässer in Niedersachsen. Wasserfläche von 526 ha, zwischen drei und sechs Meter Wassertiefe, darunter 4-6 Meter Faulschlamm, Seewanderweg ca. 11 km, hier gibts Aale, Hechte, Barsche uvm.

Freilichtmuseum - Ammerländer Bauernhäuser, seit Anfang 1900 werden Original Ammerländer Bauernhäuser für die Nachwelt aufgebaut um damit den nachfolgenden Generationen die bäuerliche Lebenskultur der Zeit um 1700 aufzuzeigen.